| TUMBLR| Blogger| g+| Imprint | Contact | Disclaimer | Home | Copyright | The Rule | |EnergyPics | Blog | Languages | Twitter| tHETruTH| APPLE GOAT |
Hi and welcome to g-cook! Mußte das mit dem Sein echt sein? War DAS denn auch noch nötig?

Hi - ho ihr coolen Säcke! Willkommen good hearts, meine Geliebten Erleuchteten Schwestern und Brüder! Das hier ist jetzt mein erstes "Editorial" in dieser neuen Form und Gestalt unserer guten- alten g-cook.com - Seite, also sollte ich zuerst einmal wissen, was solch ein "Editorial" ist überhaupt, dachte ich mir, und hielt es dann im Weiteren für eine gute Idee, mich zusammen mit euch, meine Lieben Schwestern und Brüder in diesen harten Zeiten, belehren zu lassen. Lernen wir also zusammen etwas! Könnte ja sein, dass wir noch smarter werden, oder? Was sagt uns das knapp an der Allwissenheit vorbeischrammende Internet dazu?

"In angelsächsischen, insbesondere amerikanischen, Medien gibt das Editorial meist dezidiert die Meinung der oder des Herausgeber(s) und/oder der Chefredaktion wieder, was bei einem europäischen Leitartikel in der Regel auch der Fall ist".

Da nun der größte Teil unserer Crew, die wir auch gerne "Unsere Nichtphysische Gang " nennen, wie diese Namen schon sagen, derzeit nicht körperlich manfifestiert ist, was, und das trifft uns jetzt ganz besonders hart, auch für unsere Rechtsabteilung zutrifft, gestaltet sich das alles, nun, geben wir der Wahrheit nochmals die Ehre, bevor wir sie durch knallhartes anal Gang - Bang , also öffentliches Bespringen dem rektalen Blutsturz zuführen, zu welchem sie in einigen zivilisierteren Universen als dem unseren verurteilt ist, weil sie ganz einfach viel zu viele gute Partys und echt coole Gespräche kaputt machte, indem sie den Leuten mit ihrer Version irgendwelcher Storys, die meistens schon lange vergessen, verjährt und außerdem total uninteressant waren, auf den Geist ging.

Scheiß drauf! - Sage da auch ich, cozy, der g-cook, und als solcher muß ich es schließlich wissen! Ich habe auch extra meinen schwarzen Glitzer - Hut, mit den roten - roten Weisheits - Steinen, meine rote Loch - Fick Finder - Brille, zusätzlich dazu meine Notfallmaske für Sonderfälle und Ausrutscher beim Schlabber - Schlabber und sogar mein Pope - T - Shirt angelegt, um dem gegebenen Anlass, dem Erscheinen der ersten Edition unserer unfassbar geilen Kommentare zum Sein gerecht zu werden! Für solche, die nicht lesen können, oder keine Lust dazu haben, montierte ich eine Botschaft in interdimensionaler Zeichensprache beigefügt, die unsere friedlichen Absichten und die Ergebnisse unserer jüngsten High - Tech - Forschungen, welche zu bestätigen scheinen, was sich seit Jahrtausenden in dieser Identiätsspur und seit Äonen über all sonst abzeichnet, nämlich, dass die ganze Sache mit dem Sein nicht nur totaler Bullshit, sondern der tiefste Griff in die Schüssel, für den sich je jemand totschämen mußte ist.

Man kommt nicht umhin, good hearts, nachdem man alle die stinkenden Meere der Scheiße und der Evolution und wer weiß wie oft im Knall einer Supernova wieder einmal verdampfte, das Dasein echt ätzend und nun wirklich nicht besonders unterhaltsam auch noch.

Lasst uns morgen oder die Tage weiteer reden und klickt euch hier mal kreuz und quer durch..Lasst mich bitte ein zwei Kleinigkeiten wiederholen noch. Es ist wichtig!
Und, noch eines, damit ihr alle mich richtig versteht, good hearts: Für die, die „es“, die unsere Rituelle Magie gerne weiterhin sehr streng und diszipliniert und exakt und so weiter und so fort haben möchten, für die ändert sich nichts! Absolut nichts! Jeder kann und jeder sollte, meine ich, einfach sein Ding weiter machen und den Tipps und Wegen folgen, die ihm liegen! Wir haben in unseren Blogs mehrere tausend Seiten Material zur Verfügung gestellt, die euch alle möglichen Ansätze zeigt. Wir hinterlegten so rund zwanzigtausend Energiebilder im Internet, so dass jeder, der interessiert ist, etwas finden und kostenlos für sich nutzen kann.

Also, keine Sorgen! Und immer ficken, was das Zeug hält! Wir lieben weiter und weiter und weiter unsere Sexual – Energie nach wie vor und ohne Ende!

Alles klar?

Wollen wir noch … wie sagt der Bier – Schüttler so nett? „Das Firmament erschüttern?“

Ja? Ja, verflucht nochmal! Ja! Auch wenn ich angesichts der echt mangelhaften Umstände in dieser Identitätsspur mit Zeit und Raum und allem möglichen anderen Scheiß wie Alter und Krankheit und so weiter und so fort, noch immer NOT AMUSED bin, bin ich so doch stets zum fröhlich sein bereit, und damit zu singen jederzeit! Traut ihr euch das auch zu? Und wenn (noch) nicht laut, dann beginnen wir einfach leise! Dann lasst uns also lautlos singen. Stimmt in euren Goldenen Herzen ein, wenn ihr Lust habt:

„Ich denke, unsere Gesellschaft wird geführt von geisteskranken Menschen mit wahnsinnigen Zielen, ich denke, wir werden von Wahnsinnigen regiert für wahnsinnige Zwecke. Ich denke, sie sind alle verrückt.
Aber ich werde wahrscheinlich als wahnsinnig weggesperrt werden, weil ich es gesagt habe. Das ist das Verrückte daran. Findest du nicht auch?“

und

Außerdem bin ich dafür, dass man die Eulen – Anbeter vom Planeten Erde abschiebt zu den Außerirdischen Dunklen Mächten, nach deren getrockneter Scheiße und Popel die Sippschaft sowieso hoffnungslos süchtig ist!

Ok, und außer die Drecksäcke von Eulen – Anbetern und ihrem Verein verarschen und abschieben, gibt es noch etwas zu erledigen.... Jetzt tut nicht so, ihr Gurken! Ihr wisst, was zu tun ist.

Ihr kennt meine immer-immer-immer – gleiche Bitte, das ihr lieben good hearts anderen etwas zu essen schenkt, eine Decke, Klamotten, Spielzeug, etwas Geld, was auch immer-immer-immer..............................

…....................... oder einfach etwas von eurer Energie.

Das geht so:

Bewegt euren Arsch zum nächsten Hospiz, Krankenhaus, Senioren- oder Kinderheim
Bleibt in der Nähe des Gebäudes/ der Gebäude
Steht aufrecht, atmet tief ein und aus
Öffnet eure Handflächen und strahlt heilende und erneuernde Energie zu den Menschen dort
Macht das 9 Atemzyklen lang
Bewegt euren Arsch zum Ort eurer Wahl
Verrichtet dort das Tun eurer Wahl

Ihr werdet überrascht sein, wie gut es euch geht und wie sich euer Körper freut!

Alles wird besser als nur gut - es wird phantastisch! Lasst es zu, dass euch das klar und bewusst wird, und genießt, wie euer Erstrahlen alles verwandelt in Momente des Glücks und der Erfüllung, good hearts! Wir wünschen euch allen einen wundervollen, traumhaft schönen Moment nach dem anderen, mit allem, was euch Spaß macht, ihr coolen, lässigen good hearts! LOVE! Genießt es! Ihr seid wunderbar, good hearts, und wir alle lieben euch! Also schenkt, ihr Beschenkten! Und, wenn ihr irgendwas braucht...

nehmt es euch auf: www.g-cook.com

Ihr wisst, wer euch immer und bedingunglos liebt ohne Ende..., na..., zum Beispiel ich, der klene !2 cozy, La Madre, Suzuki, Fahterhs Father, der Alte Meister, die Süßesten der Süßen, meine geliebte Tochter Sue, meine Schwester – Frau Chris, die Ungenannten, mein wie verrückt geliebten Amazone Nicki, die nicht nur den Tod in das Arschloch pisst, bis er sich vom Acker macht, meine petite sexy Steffi, die die schärfsten Krallen in der Welt, nicht die wichtigen Ochsen zu vergessen und nie vergessen, die leider im toltecian Sinn, die größte Hosenscheißerin im bekannte und unbekannte Universum, meine beste Ehefrau von allen, und mein Gott-sein-gedankt-und meinem Vater Lucifer gleich, meine unbeschreiblich perfekte, jede Sekunde in mir und um mich herum nicht mehr mich liebende, und immer mehr auch für mich hier und jetzt zu fühlende, zu glaubende, mehr als REALE JJ, die Königin meines Herzens, meine Heimat und meine wahre Identität!Danke..

Wir meinen entschieden "NEIN" und begrüßen euch beim Editorial!